Herzlich willkommen bei der Verkehrswacht Mainburg

Grußwort des 1. Vorsitzenden


Liebe Mitbürger, Gönner und Freunde der Verkehrswacht Mainburg!

Zum besseren Verständnis möchte ich anfangs erwähnen, dass wir kein Automobilclub, kein Rettungsdienst, keine Straßenwacht und kein Polizeiverein sind.

Seit nunmehr über 40 Jahren sind wir als eigenständiger, eingetragener und gemeinnütziger Verein im südlichen Landkreis Kelheim mit verschiedenen Aktionen und Projekten tätig, die dem Ziel dienen, die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer zu erhöhen und die Zahl der Verkehrsunfälle zu senken.

Unser Schirmherr, Herr Josef Reiser, 1. Bürgermeister der Stadt Mainburg und verschiedene Firmen unterstützen uns bei unserer Arbeit.

Wir begleiten unsere Bürger vom Kindergartenalter, über die Schulzeit hinaus, bis zum Seniorenalter mit Verkehrserziehung, Verkehrsaufklärung sowie praktischen Übungen, um deren sichere Teilnahme am Straßenverkehr zu verbessern.

Sicherheit im Straßenverkehr, von klein bis groß, ist unser oberstes Anliegen, das Ihnen von einem kompetenten Team an erfahrenen und ausgebildeten Moderatoren, die ausnahmslos ehrenamtlich tätig sind, vermittelt wird.

Über ein reges Interesse an unserer Organisation würden wir uns sehr freuen.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Abschließend möchte ich noch erwähnen, dass sämtliche von der Verkehrswacht angebotenen Projekte und Aktionen für alle Teilnehmer, genauso wie für alle Institutionen, beispielsweise Kindergärten, Schulen, Behörden, Vereinen und Seniorenclubs, kostenfrei sind.

Nun wünsche ich Ihnen viel Freude bei der informativen Durchsicht unserer Webseiten.

Ihr
Johann Stanglmair